Angebote für Jugendliche zwischen Schule und Lehrabschluss

Jugend-plus ist ein Projekt der Stiftung Gott hilft, dass am 1. Januar 2019 gestartet hat.

«Wir wollen junge Menschen unter erschwerten Bedingungen befähigen, sich in die Arbeitswelt und Gesellschaft zu integrieren.»

Vollbetreute Wohngemeinschaft in Felsberg
Jugend-plus bietet in Felsberg ein begleitetes Wohnen für junge Menschen nach der Schulpflicht an. Diese müssen jedoch einer externen Tagesstruktur nachgehen und eine gewisse Eigenständigkeit und Motivation mitbringen, da die Strukturen offener und die Betreuung niederschwelliger sind als in Kinder– oder Jugendinstitutionen.

Professionelle Begleitung im externen Wohnen
Neben diesem betreuten Wohnen in Felsberg gibt es analog den MNA die Möglichkeit der professionellen Begleitung im externen Wohnen (Wohnungen von Jugend-plus gemietet).

Beratung zur Eigenständigkeit
Und schliesslich wird auf Wunsch eine Beratung zur Eigenständigkeit angeboten (Wohnungen NICHT von Jugend-plus gemietet).